ENDLICH ist wieder soweit: Die Tage werden länger, die Nächte werden lauer und eines meiner absoluten Lieblingsaccessoires ist an jeder Straßenecke zu sehen – die Sonnenbrille.

Die Sonnenbrille ist schon seit jeher das Sommer-It-Piece schlecht hin. Ob auf dem Gesicht von Sean Connery in James Bond, Tom Cruise in Top Gun oder John Belushi und Dan Aykroyd in Blues Brothers, die Sonnenbrille ist über die Jahrzehnte hinweg zum Kult-Objekt der modernen Kultur aufgestiegen.

Abhängig von den aktuellen Modetrends und den gesellschaftlichen Hintergründen, spiegeln sich in dem Design einer Sonnenbrille die unterschiedliche Emotionen und Charaktereigenschaften des Trägers wider. Außerdem kann eine Sonnenbrille jedes Outfit unheimlich aufwerten und ist somit ein Must-have.

Doch worauf sollte ich beim Kauf einer Sonnenbrille besonders achten?

  • Der passende UV-Schutz: Da die Ultraviolett-Strahlung der Sonne, Haut und Augen schädigen kann, sollte eine Sonnenbrille vor dem Kauf unbedingt auf Herz und Niere überprüft werden. Halte also nach einer UV 400 Kennung oder dem CE-Zeichen Ausschau, um deine Augen perfekt zu schützen.
  • Gute Passform: Beim Kauf einer Sonnenbrille ist besonders die Passform entscheidend. Ist die Sonnenbrille zu groß, zu klein, zu rund oder zu eckig, kann sie schnell vom coolen Style-Accessoire zum peinlichen No-Go werden. Gesichtsform und Brille sollten deshalb möglichst harmonieren (Wer sich hier noch unsicher ist, sollte sich dementsprechend lieber in einem lokalen Store beraten lassen).

Diejenigen unter euch, die also immer noch keine Sonnenbrille in ihrem Repertoire haben, sollte sich nun schleunigst auf den Weg machen und sich ein geeignetes Modell aussuchen. Denn ihr wisst ja, der Sommer steht direkt vor der Tür 😉

Ich trage in diesem Blogpost die Brille Renzo von der Marke eyes&more.

 

PS. Wer etwas über selbsttönende Brillengläser lesen möchte, sollte mal bei meinem letzten Artikel zu diesem Thema vorbei schauen.

76

You May Also Like

One comment

Reply

Echt coole Brille, Smie! 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*