Man glaubt es kaum. Vom Gefühl her sind wir gerade erst nach München gezogen und schon nähert sich das Jahr dem Ende zu. Konkret: In knapp zehn Tagen ist Neujahr und die Zeit fliegt. Für Laura und mich war es ein erfolgreiches 2017: Neue Wohnung, neue Jobs und viele tolle Erlebnisse. 

Doch bevor wir zu unseren Familien fahren und ich mich komplett in den Weihnachtsurlaub verabschiede, möchte ich euch noch eine kleine Inspiration für eueren New Year’s Eve mitgeben.

Was machen wir eigentlich an Silvester?

Wer kennt es nicht – die ewige Frage nach dem “Was machen wir eigentlich an Silvester?”. Im Regelfall läuft es doch so ab: Zwei Monate im Vorfeld machen sich die ersten, übermotivierten Freunde Gedanken, welches die beste Silvesterfeier wird. Doch auf ein bestimmtes Event festlegen, möchte sich niemand. Denn welches wird schon DIE beste Party? Um diesem Stress zu entgehen und nicht, wie schon so oft im Vorfeld, enttäuscht zu werden, haben wir uns dieses Jahr dazu entschlossen, unsere eigene Dinner-Party zu veranstalten. Das Motto: Mexican Night!

Santa_Maria_Menu

Das Menü

Wie ihr vielleicht auch schon in meinem letzten Blogpost gelesen habt, liebe ich scharfes Essen. Ob Penne Arrabiata, indisches Chicken Masala, Meerrettich-Burger oder Tortilla Chips mit Salsa Dip – ich bin der Meinung, dass eine leichte Schärfe im Essen, diesem immer einen besonderen Kick gibt. Bei unserer Menü-Auswahl haben wir uns deshalb für folgende Gerichte entschieden: Tortilla Chips mit Salsa und Cheese Dip, Burritos mit Hähnchen und Avocadocreme und eine Burrito Bowl mit Reis, Rindfleisch und Gemüse. Da Laura und ich großen Wert darauf legen mit möglichst frischen und natürlichen Zutaten zu kochen, haben wir uns dazu entschieden, einen Großteil der Produkte von Santa Maria zu verwenden. Diese verwenden nämlich ausschließlich natürliche Zutaten und so gut wie keine Konservierungsstoffe. Wer wert auf hochwertige Produkte legt, sollte hier also unbedingt mal vorbei schauen. 🙂 

Santa_Maria *in freundlicher Kooperation mit Santa Maria

Solltet ihr euch also immer noch nicht für die “richtige” Silvester-Feier entschieden haben, versucht es doch einfach mal mit einer eigenen Dinner-Party. Das oben genannte Menü ist schnell vorbereitet und passt perfekt zu einem entspannten Abend mit vielen Freunden.

In dem Sinne: Merry Christmas und kommt gut ins neue Jahr! 😉

92

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*