Entspannung Pur – MOHR Life Resort in Lermoos

Dauerstress, permanente Erreichbarkeit und stetiger Internet Konsum kann schnell mal sehr anstrengend werden. Insbesondere in den letzten Wochen konnte ich aufgrund meiner Bachelor Arbeit kaum die Wohnung verlassen und habe täglich auf den Laptop gestarrt. Ich war deshalb mehr als dankbar, als Laura und mich die Einladung in das Wellness-Hotel MOHR Life Resort in Lermoos erreichte. Endlich mal wieder richtig raus kommen und entspannen.

Das Hotel

Das über 200 Jahre alte Wellness-Hotel liegt auf der österreichischen Seite der Zugspitze und ist von München aus in knapp 1,5 Stunden zu erreichen. Natürlich sieht das MOHR Life Resort nicht mehr so aus wie vor zwei Jahrhunderten. Im Jahr 2006 wurde das Hotel komplett restauriert und umgebaut. Neben einem wahnsinnig schönen Lounge-Bereich mit angrenzender Hotelbar und einem Kaminzimmer in dem man sich an kalten Tagen aufwärmen kann, besitzt das Hotel eine große Terrasse mit Liegestühlen, auf der man bei schönem Wetter die Möglichkeit hat die Sonne zu genießen. Absolutes Highlight ist allerdings der über 2500m² große Spa-Bereich, auf den ich weiter unten im Text noch einmal zu sprechen komme.

Mohr_life_resort_2 Mohr_life_resort_8 Mohr_life_resort_4 Mohr_life_resort_14

Die Zimmer

Das MOHR Life Resort bietet eine wahnsinnig große Auswahl an Zimmerkategorien an. Vom klassischen Zweitbettzimmer bis hin zur James Bond 007 Suite ist wirklich alles vorhanden. Laura und ich hatten das große Glück in einer der wunderschönen Garten Suiten untergebracht zu sein. Ehrlicherweise sind wir beide aus dem Staunen gar nicht mehr raus gekommen – Himmelbett, begehbarer Kleiderschrank, Erlebnisdusche, eigene Terrasse und eine Badewanne mit Blick auf die Zugspitze haben dafür gesorgt, dass wir gar nicht mehr aus dem Zimmer rauskommen wollten.

Mohr_life_resort_15 Mohr_life_resort_15 Mohr_life_resort_15

Der Spa-Bereich

Wo fange ich hier nur an? Der Spa-Bereich im MOHR Life Resort ist ein absoluter Knaller! Er erstreckt sich über zwei Etagen und lässt wirklich keine Wünsche offen. Ob Sauna, Dampfbad, Ruheraum oder Außenpool mit Blick auf die Zugspitze – hier findet man ganz sicher die nötige Erholung vom Alltag. Für mich gibt es nichts schöneres, als sich nach einem Saunagang an der frischen Luft abzukühlen und die Natur zu “spüren”. Es ist schwer in Worte zu fassen, welches Gefühl einen dabei überkommt, wenn man alleine auf der Außenterrasse steht, den Berg beobachtet und dabei vom Nebel eingehüllt wird. Für mich der mit Abstand schönste Moment dieser Reise.

Mohr_life_resort_3 Mohr_life_resort_7 Mohr_life_resort_6 Mohr_life_resort_5

Die Küche

Auch kulinarisch hat es das Hotel ziemlich drauf. In den Zimmerpreisen ist das Frühstück, eine kleines Lunch-Buffet, Kuchen und Gebäck am Nachmittag, sowie ein 5-Gänge-Menü am Abend inbegriffen

Das Frühstücks-Buffet beinhaltet eine riesige Auswahl an süßen und salzigen Köstlichkeiten und insbesondere das Omelett, welche man sich individuell zusammenstellen kann, ist sehr zu empfehlen. Wer das Hotelfrühstück aus dem Sofitel in München oder dem Side Hotel in Hamburg kennt, hat eine ungefähre Vorstellung darüber, was einen erwartet.

Das Mittagessen, sowie die Auswahl an Kuchen am Nachmittag, fällt im Vergleich zum Frühstück etwas kleiner aus. Als kleiner Snack für Zwischendurch ist es allerdings vollkommen ausreichend.

Das 5-Gänge-Menü am Abend hat wirklich phänomenal geschmeckt. Das Hotel bietet hier einen tollen Service und man hat die Möglichkeit, über die fleischhaltigen Gerichte hinaus, auch vegetarische und vegane Speisen zu bekommen. Mohr_life_resort Mohr_life_resort_13

Unternehmungen

Das Hotel bietet über das ganze Jahr hinweg eine Reihe von Aktivitäten an. Ob romantische Spaziergänge zu den nahegelegenen Seen, Skifahren in den Bergen oder Yoga im hauseigenen Fitnessbereich – für jeden ist etwas dabei. Da die Zeit fürs Skifahren jedoch etwas zu knapp war, haben Laura und ich es bei Yoga und einem langem Spaziergang belassen. Zu meinem Glück wurde ich hier außerdem von Dachstein mit ein paar winterfesten Schuhen ausgestattet – trotz Schnee blieben meine Füße also warm und trocken 🙂

Mohr_life_resort_10 Mohr_life_resort_11 Dachstein_schuhe_2 Dachstein_schuhe Mohr_life_resort_12 Mohr_life_resort_9

Fazit

Wir kommen garantiert wieder! Das Hotel bietet einen wahnsinnig tollen Service und gefällt uns von vorne bis hinten. Beim nächsten Besuch sind wir sicher länger hier! 😉

67

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*